Klasse B 96

B96 ist eine Möglichkeit ohne Führerscheinprüfung seine Fahrerlaubnis B in Bezug auf Anhänger zu erweitern. Klasse B erlaubt Kombinationen bestehend aus Zugfahrzeug und Anhänger bis zu einer zulässigen Gesamtmasse von 3,5 to zu fahren.

Mit der Erweiterung und dem Eintrag der Schlüsselnummer 96 dürfen Gespanne bis 4,25 to zulässiger Gesamtmasse bewegt werden.

Voraussetzung ist eine Fahrerschulung nach Fahrerlaubnisverordnung § 6a

Umfang der Schulung: 

Theoretischer Teil mindestens 2,5 Stunden (60 Minütige Std.)

Praktischer Teil mindestens 3,5 Stunden (60 Minütige Std.)

Bescheinigung über die fertige Ausbildung mit anschließender Eintragung der Schlüsselnummer in den Führerschein

Kontakt
Deutsch