Über uns

Philosophie: In der Ruhe liegt die Kraft

  • Bei uns soll Lernen Spaß machen. Deshalb wird in freundlicher und lockerer Atmosphäre mit modernsten Lernmitteln und Methoden gearbeitet.
  • Nach unserem Ausbildungskonzept wird der theoretische Unterricht mit der Lern-App der FahrschülerInnen verknüpft. Der Fahrlehrer bekommt Hinweise in welchen Themen seine SchülerInnen beim Lernen Probleme haben und kann im Unterricht gezielt darauf eingehen.
  • In der praktischen Ausbildung werden die Grundlagen mit einem Simulator ganz entspannt, unbeobachtet und ohne Druck durch andere Verkehrsteilnehmer erlernt.
    So gut vorbereitet geht es anschließend mit dem Auto in den Realverkehr, wo der Fahrlehrer die FahrschülerInnen freundlich und geduldig bis zur Prüfung begleitet.
  • 1990Gründung einer GmbH

    Zusammenschluss Fahrschule Kreitl/Karling Bahnhofstr. 25
  • 1992Gründung der Fahrschule Karling

    nach Auflösung der GmbH
  • 2000Umzug in die Rotkreuzstr. 9

    Übernahme von Lkw, Traktor und Bus der Fahrschule Mengling und Beginn der Intensivkurse für Lkw, Traktor und Bus
  • 2007Umzug in den Alpina-Ring 7

    Umbenennung in Ausbildungszentrum für Verkehr und Erweiterung des Angebotes um Aus- und Weiterbildung von Berufskraftfahrern
  • 2017Neu: Lernen am Simulator

    Erleichtertes Lernen durch Grundlagentraining am Simulator für Klasse B
Kontakt
Deutsch